Anmelden
KontaktbereichKontaktbereichKontaktbereich
Unsere BLZ & BIC
BLZBIC
17052000WELADED1GZE
Überblick

Smartphone genügt

  • Online-Banking-Geschäfte mobil und rund um die Uhr mit Ihrem Smart­phone oder Tablet erledigen
  • Ohne Zusatz­geräte – Sie benötigen lediglich Ihren Online-Banking-Zugang und die S-pushTAN-App
  • Der TÜV Saarland bestätigt: Die S-pushTAN-App mit eigenen Zugangs­daten bietet eine hohe Sicherheit
  • Jede TAN wird individuell für einen Auftrag erzeugt und passwort­geschützt angezeigt 
  • Sie können das pushTAN-Verfahren auch mit der S-App oder einer Finanz-Software nutzen

Einfach aus­probieren

Testen Sie das Online-Banking Ihrer Sparkasse und über­zeugen Sie sich von der einfachen Bedienung.

Einfach erklärt: pushTAN

Schauen Sie sich das Video zum pushTAN-Verfahren an.  

Immer dabei

Mit dem pushTAN-Verfahren sind Sie entspannt unterwegs. Denn Ihre TAN wird sicher und für jeden Auftrag individuell erstellt. Alles was Sie für Ihr Online-Banking benötigen, ist ein Smart­phone oder Tablet mit Internet-Zugang.

Details

Schritt für Schritt zum Online-Banking

So einfach geht‘s

Wie schnell und einfach Sie mit dem pushTAN-Verfahren Ihre Online-Banking-Geschäfte erledigen, erfahren Sie hier.

Ihr Weg zur pushTAN

Schalten Sie sich für das pushTAN-Verfahren frei und empfangen Sie die TANs für Ihre Online-Banking-Aufträge bequem auf Ihrem Smartphone oder Tablet.  

Zwei sichere Kanäle

Das pushTAN-Verfahren nutzt zur Abfrage der TAN einen eigenen vom Online-Banking un­abhängigen Kanal.

Kurzanleitung Freischaltprozess

Kurzanleitung zur Einrichtung der pushTAN in der Sparkassen-App

Kurzanleitung zur Einrichtung der pushTAN in der Finanz-Software

Das benötigen Sie:

  • Smartphone oder Tablet mit Internetzugang
  • Online-Banking
  • Zugangsdaten für das pushTAN-Verfahren nach Anmeldung bei Ihrer Sparkasse
  • S-pushTAN-App

Zu Ihrer Sicherheit

Bitte beachten Sie ein paar einfache Tipps zum sicheren Umgang mit dem pushTAN-Verfahren.

Sperr-Notruf 116 116

Der Sperr-Notruf für alle Karten und Ihren Online-Banking-Zugang – Tag und Nacht für Sie da.

Sicher im Netz

Beachten Sie ein paar einfache Regeln beim Online-Banking.

Sicheres Online-Banking

Bitte beachten Sie:

  • Speichern Sie Ihre Zugangsdaten nicht auf Ihrem PC oder mobilen Endgeräten.
  • Prüfen Sie, ob die Daten in der S-pushTAN-App mit dem Zahlungsauftrag übereinstimmen.
  • Verwenden Sie unterschiedliche Passwörter für die S-pushTAN-App und die Sparkassen-App.
  • Schalten Sie die Code-Sperre Ihres Smartphones oder Tablets ein.
  • Halten Sie Ihr Betriebssystem stets aktuell.

Neuer Registrierungs­brief

Zugangsdaten verloren oder einfach nur ein neues Smartphone: Nutzen Sie pushTAN bequem weiter.

Sperr-Notruf 116 116

Der Sperr-Notruf für alle Karten und Ihren Online-Banking-Zugang – Tag und Nacht für Sie da.

Sicher im Netz

Beachten Sie ein paar einfache Regeln beim Online-Banking.

Cookie Branding
i